Mari-Wenn


Mari-Wenn
Provenance. Vient du celte "gwen" (Marie-Blanche) Signifie : "blanc, pur," Se fête le 18 octobre.
Histoire. Gwenn est l'épouse de saint Fragan, en Armorique, au Vème siècle. Leurs quatre enfants sont tous inscits au calendrier des saints bretons ; ce sont Jagu, Gwethenoc, Gwénolé et Klervi.
Caractère. Ce sont des passionnées ; très ouvertes sur le monde, elles s'intéressent à tout. Emotives, très actives, effrontées, leur insolence est parfois irritante, mais leur gaieté rachète tout. Elles ont un tempérament de battantes. Elles sont avides, veulent tout et tout de suite. Ignorant la timidité, leur confiance en elles est déconcertante. Fières, mordantes, elles réussissent bien dans la vie.

Dictionnaire des prénoms français, arabes et bretons. 2013.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Mari Boine Persen — Mari Boine im Juli 2007 Mari Boine (* 8. November 1956 in Gámehisnjárga, Karasjok, Norwegen), zuvor auch unter ihrem Familiennamen Mari Boine Persen bekannt, aus Iggaldas, nicht weit vom Nordkap entfernt, ist eine samische Musikerin, deren Stil… …   Deutsch Wikipedia

  • Mari Boine — im Juli 2007 Mari Boine (* 8. November 1956 in Gámehisnjárga, Karasjok, Norwegen), zuvor auch unter ihrem Familiennamen Mari Boine Persen bekannt, ist eine samische Sängerin, deren Stil durch einfache Melodien und sparsame Begleitung auffällt …   Deutsch Wikipedia

  • Mari Mancusi — (eigentlich: Marianne Mancusi; * 1974 in den Vereinigten Staaten) ist eine US amerikanische Journalistin, Fernsehproduzentin und Buchautorin. Mancusi wuchs in Haverhill, Massachusetts auf und besuchte von 1988 bis 1992 die Salem High School in… …   Deutsch Wikipedia

  • A mari usque ad mare — Canada (Fr und En) Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Silvana De Mari — (* 1953 in Caserta) ist eine italienische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Werk 2.1 Italienisch 2.2 In deutscher Übersetzung …   Deutsch Wikipedia

  • Mesopotamien und Kleinasien: Städte, Staaten, Großreiche —   Das Land an Euphrat und Tigris, das von den Griechen Mesopotamien, »Zwischenstrom(land)«, genannt wurde, gehört zu den frühesten Gebieten der Erde, die eine Hochkultur hervorgebracht haben. Bereits um 3000 v. Chr. entstanden hier erste… …   Universal-Lexikon

  • Geschichte Osttimors — Flagge von Osttimor Die Lage Osttimors …   Deutsch Wikipedia

  • Hurritische Sprache — Hurritisch (Ḫurwoḫḫe/Ḫurroḫḫe) Gesprochen in vormals in Ostanatolien, Nordsyrien und Nordmesopotamien Sprecher ausgestorben Linguistische Klassifikation Hurro Urartäische Sprachgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Wasser — 1. Alle kleinen Wasser laufen in die grossen. – Simrock, 11227; Körte, 6528; Braun, I, 4928. »Die kleinen Wasser allgemein laufen in die grossen hinein.« Die Russen: Das Wasser, was die Ladoga der Newa gibt, gibt die Newa dem Finnischen Meerbusen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Frauenquote — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Recht zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität von Artikeln aus dem Themengebiet Recht auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.